Richtig gut bis 2018

 

Die Geschwister-Scholl-Realschule läuft „jahrgangsweise aus". Das bedeutet, dass an unserer Schule keine neuen Jahrgänge starten und wir uns somit von Jahr zu Jahr verkleinern. Für alle Betroffenen bedeutet dies Veränderungen, die auch Sorgen und Befürchtungen auslösen.

 

Gerücht: An einer auslaufenden Schule fällt viel Unterricht aus.

Fakt: Der Unterricht an der Geschwister-Scholl-Realschule wird in vollem Umfang erteilt. Die Schule ist personell gut ausgestattet, alle Lehrerstellen sind besetzt. Die Bezirksregierung Münster hat allen auslaufenden Schulen eine vollwertige Personalausstattung zugesichert.

 

Gerücht: In die Realschule fließt kein Geld mehr. Alle Mittel werden in die neue Sekundarschule gesteckt.

Fakt: Diese (neue) Homepage ist nur ein Hinweis darauf, dass in die auslaufenden Schulen seitens der Gemeinde Wadersloh kräftig investiert wird. Die Aussage, dass alle Schüler und Schulen gleich viel wert sind, ist hier kein Lippenbekenntnis. Zum neuen Schuljahr wird unsere ohnehin schon gute technische Ausstattung nochmals erweitert.

 

Gerücht: Die jungen Lehrer gehen, die alten bleiben.

Fakt: Mal abgesehen davon, dass ein funktionierendes Kollegium eine gute Mischung aus Erfahrung und Jugend braucht: Das Durchschnittsalter unseres Kollegiums liegt deutlich unter dem Landesschnitt.

 

Gerücht: Zwischen Realschule und Sekundarschule herrscht Konkurrenzdenken.

Fakt: Die Zusammenarbeit zwischen beiden Schulen im Gebäudekomplex Schulkamp funktioniert sehr gut. Dies gilt für die Schülerinnen und Schüler, die Lehrerkollegien und die Schulleitungen. Herausforderungen, die sich im Schulalltag natürlich stellen, werden durch eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation rasch bewältigt.

 

Gerücht: Die Sekundarschüler werden bevorzugt.

Fakt: Allen Schülerinnen und Schülern am Schulkamp stehen alle Räumlichkeiten, Mittel und Angebote gleichermaßen zur Verfügung.

 

Gerücht: Auch an der auslaufenden Realschule werden Schülerinnen und Schüler optimal auf ihren Schulabschluss, ihre Ausbildung bzw. weitere Schullaufbahn und ihr Leben vorbereitet.

Fakt: Das stimmt.

 

 

Haben Sie weitere Fragen? Sprechen Sie uns an!

Zurück